BAU-REPORT 2019

1. Halbjahr 2019: Trends und Marktdaten rund um die deutsche Baubranche.

Kostenloser Download BAU-REPORT

Jetzt kostenlos lesen: So lief das 1. Halbjahr 2019 in der Baubranche.

»Wussten Sie schon ...?«

... Die Daten des ersten Halbjahr 2019 stehen weiterhin deutlich für Wachstum.

... Die Anzahl aller Bauprojektinformationen in Deutschland ist um 36,1% gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Unsere Lösung Building Radar entdeckt dank Künstlicher Intelligenz neue Bauprojekte weltweit. Dieses Wissen stellen wir in aggregierter Form in unserem Market Intelligence Tool zur Verfügung.
Market Intelligence ermöglicht, die Bauwirtschaft in der Tiefe zu verstehen und zu analysieren. 

 

Was bedeutet, dass nun für die Baubranche? Entwickelt sich auch das zweite Halbjahr ähnlich stark? Jetzt kostenlos lesen: BAU-REPORT

 

Schwache Wirtschaft trifft auf boomendes Baugewerbe.

  • Wir vergleichen die Entwicklung öffentlicher Ausschreibungen versus privater Bauvorhaben in Deutschland
  • Wir analysiere die Entwicklung von Bauprojektinformationen nach Bundesländern, Städten, Kategorien und Volumen
  • Wir geben Ihnen ein detailliertes Bild zu Wachstumsmöglichkeiten in der Baubranche
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Geschäftsdaten mit unseren Branchendaten zu vergleichen

Auf den ersten Blick bestätigen die von Building Radar kategorisierten Bauprojektinformationen die positiven Indikationen der Wirtschaftsinstitute für die deutsche Bauwirtschaft in 2019. Treiber des Anstiegs sind Neubauten und Sanierungen in den Bereichen Infrastruktur, Bildung & Forschung, Industrie und Wohnbau. Aber auch teilweise lange überfällige Investitionen im öffentlichen Bereich sorgen für einen Anstieg der öffentlichen Ausschreibungen. Jetzt kostenlos lesen: BAU-REPORT

+37,5% 
die Zahl der öffentlich ausgeschriebenen Bauprojektinformationen wächst weiter

Building Radar bestätigt die positiven Indikationen der Wirtschaftsinstitute für die deutsche Bauwirtschaft in 2019.